<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=1975937342418204&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">

6 Gründe für die Nutzung von Qnnect im Gesundheitswesen

    

Topics: Lernen & Weiterentwicklung, Gesundheitswesen, Digitalisierung, Kommunikation

Die Digitalisierung macht auch vor dem Gesundheitswesen nicht halt. Doch was ist der Vorteil von mobilen Lösungen? Warum verhilft Qnnect zu einer geringeren Fluktuation in Ihrem Unternehmen? Und weshalb ist sie sicherer als andere Apps? Die Antworten gibt es in 6 guten Gründen:

Qnnect-Gesundheitswesen.jpg

1. Informierte Mitarbeitende: Mit Qnnect erfolgt die zeitnahe Vermittlung von Informationen trotz Schichtbetrieb, mobilen Arbeitsplätzen und mehreren Standorten einfach und schnell.

2. Austausch im Team: Qnnect ermutigt zur Zusammenarbeit und zum Austausch über Newsfeed und Chat. Mitarbeitende profitieren dadurch voneinander, ohne ortsgebunden zu sein. 

3. Motivierte Mitarbeitende: Ihre Mitarbeitenden sind besser informiert und dadurch motivierter bei der Arbeit. Die Fluktuation wird geringer, die Bindung zum Arbeitgeber und zum Team wird stärker. 

4. Weniger Kosten: Dank der Lernfunktion werden Kosten für teure Schulungen reduziert. Zudem bleiben die Mitarbeitenden involvierter und engagierter, das hält Sie länger im Unternehmen. 

5. Wissenserhalt: Dank kleinen Lerneinheiten und wiederholbaren Quiz eignen sich Mitarbeitende nach Schulungen individuell neues Wissen an und frischen altes wieder auf. 

6. Sichere Daten: Durch lokales Hosting oder Hosting auf Schweizer Servern bietet Qnnect höchste Datensicherheit. 

Mehr Infos zu Qnnect im Gesundheitswesen

Kostenlose Live-Demo

Claudio Badertscher

Claudio Badertscher

Lead Healthcare

Find Claudio Badertscher on:

Comments